Main-Tauber

Ausbildungsmarkt Arbeitsagentur berät Bewerber neutral / Arbeitgeberservice hilft Firmen bei Strategien, um für junge Menschen attraktiv zu sein

Soft-Skills gewinnen an Bedeutung

Archivartikel

Schulabgänger haben die Qual der Wahl, denn es gibt mehr Ausbildungsstellen als Bewerber. Für Unternehmen heißt das: Ihre Firma muss sich für Jugendliche attraktiv präsentieren.

Main-Tauber-Kreis. 1510 Berufsausbildungsstellen waren bei der Arbeitsagentur Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim für den Main-Tauber-Kreis für das vergangene Berichtsjahr gemeldet. Das begann am 1. Oktober 2017

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5354 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00