Main-Tauber

Sturmtief „Sabine“ Erste Schätzung geht von rund 1,6 Millionen Ster im Land aus / Unterstützung für Waldbesitzer

Rund 4000 Festmeter Sturmholz im Kreis

Archivartikel

Die Schäden, die Sturm Sabine in Baden-Württembergs Wäldern angerichtet hat, sind größer als zunächst angenommen – so auch im Main-Tauber-Kreis.

Main-Tauber-Kreis. „Sabine“ stürmte weitgehend am Main-Tauber-Kreis vorbei. Doch ganz verschont blieb die Region zwischen Main und Tauber nicht – vor allem Waldgebiete wurden in Mitleidenschaft gezogen.

Schwerpunkt Külsheimer ...


Sie sehen 7% der insgesamt 5654 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00