Main-Tauber

DLRG-Fortbildungen Ehrenamtliche Einsatzkräfte absolvierten Kurs zur Weiterbildung zum DLRG-Sanitäter für den Einsatz in Notfällen

Rüstzeug für den Ernstfall bekommen

Archivartikel

Odenwald-Tauber.In einem 24 Lerneinheiten umfassenden Aufbaukurs konnten sich zehn ehrenamtliche Einsatzkräfte der DLRG vom Sanitätshelfer zum DLRG-Sanitäter weiterbilden. Darüber hinaus absolvierten zwölf DLRG-Einsatzkräfte die Ausbildung im Rahmen einer mehrjährigen Fortbildung.

Zwölf Module

Beide Kurse fanden unter der Leitung des Referenten Medizin, Sanitätsausbilder Markus Brixel, sowie

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1692 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00