Main-Tauber

Sportkreis Land will Vereinen zur Seite stehen

„Nicht zu Lasten der Sportförderung“

Archivartikel

Nicht nur Wirtschaft und Handel leiden unter den Folgen der Corona-Pandemie. Auch die gemeinnützigen Breitensport-Vereine im Altkreis Mergentheim sind erheblich betroffen.

Main-Tauber-Kreis. „Das Signal von Baden-Württembergs Sportministerin Susanne Eisenmann, den Vereinen in dieser schwierigen Zeit zur Seite zu stehen, ist im organisierten Sport positiv aufgenommen worden“, erklärt

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2332 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00