Main-Tauber

Gesundheit Nach den Feiertagen wollen viele den „Festtagsspeck“ wieder loswerden / Experten empfehlen gezielte Ernährung mit Bewegung zu kombinieren

Nicht im Hauruckverfahren abnehmen

Nach dem leckeren Essen an den Feiertagen kneift bei manchem der Hosenbund. Um den Hüftspeck loszuwerden, raten Experten zu einer Kombination aus gezielter Ernährung und mehr Bewegung.

Main-Tauber-Kreis.Kein leichter Gang ist momentan für so manchen der auf die Waage. Denn die zeigt ein paar mehr Kilos als normalerweise an. Der Genuss von Weihnachtsbraten, Plätzchen oder Silvestermenü macht sich bemerkbar. Abnehmen heißt also die Devise. Gleichzeitig stellt sich die Frage nach dem Wie.

Kalorienaufnahme reduzieren

„Wer Gewicht verlieren möchte, sollte generell weniger Kalorien

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5468 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00