Main-Tauber

Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber Wirtschaftsjahr 2019 mit einem Defizit von über 320 000 Euro abgeschlossen

„Mit einer Hypothek in die nächste Kalkulation“

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Mit einem Defizit von etwas mehr als 320 000 Euro schließt der Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber das vergangene Jahr ab – trotz geringerer Abfallmengen, wie Dezernent Werner Rüger die Mitglieder des Kreistages informierte. Dies zeige sich auch in der Abfallbilanz für 2019, in welcher der Main-Tauber-Kreis unter den 44 Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg den hervorragenden vierten

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1615 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00