Main-Tauber

Friedwald Hohenlohe Möglichkeit einer naturnahen Bestattung / Laut Umfrage entscheiden sich nur 24 Prozent der Befragten für ein konventionelles Sarggrab

Letzte Ruhe finden unter Baumwipfeln

Archivartikel

Mit Eröffnung des Friedwalds Hohenlohe bei Schrozberg gibt es in der Region Hohenlohe-Tauber die Möglichkeit einer naturnahen Bestattung.

Schrozberg. Die Bestattungskultur befindet sich im Wandel. Der Trend geht zu pflegefreien Grabstätten. Laut Umfrage von „Statista“ von 2016 entschieden sich nur noch 24 Prozent der Befragten für ein konventionelles Sarggrab.

Die ersten bunt

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6366 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00