Main-Tauber

Interdisziplinäre Frühförderstelle (IFF) Main-Tauber-Kreis schließt als einer der letzten in Baden-Württemberg eine Lücke im Hilfesystem für Familien

Leistungen aus einer Hand für Vorschulkinder

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Es ist ein langgehegter Wunsch, der für die Sozialdezernentin in Erfüllung geht: Eine interdisziplinäre Frühförderstelle (IFF) wird im Main-Tauber-Kreis eingerichtet. Als einer der letzten Landkreise in Baden-Württemberg schließt der Main-Tauber-Kreis damit eine Lücke und bietet Eltern, deren Kinder eine Entwicklungsverzögerung oder eine Behinderung aufweisen, konkrete Hilfen aus einer Hand.

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2017 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00