Main-Tauber

Bauernproteste Grüne Kreuze, Schlepper-Sternfahrten und „Flashmobs“ – der Agrarbereich geht in die Offensive

Landwirte machen mobil und erfahren sehr viel Solidarität

Archivartikel

War 2019 ein gutes Jahr für die Bauern? Die Betroffenen werden das wohl verneinen. Sie sahen sich mit vielen Problemen konfrontiert und in ihrer Existenz gefährdet. Dagegen gehen sie gemeinsam an.

Main-Tauber-Kreis. Der Main-Tauber-Kreis ist eine stark ländlich geprägte Gegend – über 1500 landwirtschaftliche Betriebe im Haupt- und Nebenerwerb unterstreichen diese These. In den

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4212 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00