Main-Tauber

Unwetter am Montag

Landkreis blieb nahezu verschont

Archivartikel

Main-tauber-Kreis.Im Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn wurden während des Unwetters am Montag zwischen 16 und 17 Uhr 17 Geschehnisse gemeldet. 13 davon fielen auf den Land- und Stadtkreis Heilbronn, in den Kreisen Main-Tauber und Hohenlohe wurde jeweils ein Vorkommnis gemeldet, im Neckar-Odenwald-Kreis waren es zwei. In Buchen gab es wegen eines Blitzeinschlags einen Stromausfall. Zwei harmlose Unfälle

...

Sie sehen 49% der insgesamt 818 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00