Main-Tauber

Erste Ergebnisse vorgestellt Landrat besuchte Ingenieurbüro / Bestandsaufnahme und Ist-Analyse laufen / Bürger sollen Ideen in Workshops einbringen

Kreis-Klimaschutzkonzept in Arbeit

Archivartikel

Das integrierte Klimaschutzkonzept für den Main-Tauber-Kreis ist bei den beauftragten Ingenieurbüros in Arbeit. Erste Ergebnisse wurden dem Landrat nun vorgestellt.

Main-Tauber-Kreis. Nach dem derzeitigen Schritt der Datensammlung, -erfassung und -auswertung können Mitte Mai die Auftaktveranstaltung mit der Vorstellung der ersten Ist-Analyse und die Überleitung zur Maßnahmenentwicklung

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3901 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00