Main-Tauber

Berufliches Schulzentrum Wertheim Generalsanierung wird sich um ein Jahr verzögern

Kostenmanagement soll sparen helfen

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.„Bei den steigenden Kosten bleibt mir die Luft weg.“ Das sagte Albrecht Rudolf (FDP) zu den monetären Steigerungen bei der Generalsanierung des Beruflichen Schulzentrums Wertheim. Manfred Schaffert (CDU) hatte alte Unterlagen durchstöbert und ließ die Zahlen Revue passieren: 2016 habe man 11,9 Millionen Euro kalkuliert, 2018 waren es schon 22,3 Millionen Euro, und jetzt liege man bei 32,5

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2909 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00