Main-Tauber

Bundesgesetz Diskussion über Bildungs- und Teilhabepaket

Kommt oft nicht an

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Ein Diskussionspunkt bei der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am Dienstag war das Bildungs- und Teilhabepaket. Damit werden Familien gefördert, die Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Sozialhilfe oder Asylbewerberleistungen erhalten. Diese Leistungen werden für Schulausflüge, Klassenfahrten, Ausstattung mit persönlichem Schulbedarf, Schülerbeförderung, Lernförderung, die Mittagsverpflegung in

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1874 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00