Main-Tauber

Postsenioren Studienfahrt genossen

In Hessen unterwegs

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.„Zwei Städte in Hessen besuchen“, lautete das Motto des Betreuungswerks Post und Telekom für Senioren und der Vereinigten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di). Dieses Mal ging die Studienfahrt der Ruheständler aus dem Main-Tauber-Kreis nach Gelnhausen und anschließend in die Brüder-Grimm-Stadt Hanau.

Gelnhausen trägt den Beinamen Barbarossastadt, da die Stadt 1170 von Kaiser Friedrich

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1396 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00