Main-Tauber

Polizeibericht

Hoftor blockiert die Fahrbahn

Archivartikel

Dörzbach.Da staunte ein 34-Jähriger Autofahrer nicht schlecht, als er am Donnerstagmorgen in der Hohebacher Straße in Dörzbach gegen ein Hoftor fuhr, das auf die Fahrbahn ragte. Vor Ort wurde festgestellt, dass an dem, zum Hoftor gehörenden, Anwesen Renovierungsarbeiten durchgeführt werden. Offensichtlich wurde das Tor nach Beendigung der Arbeiten nicht ausreichend abgesichert, so dass es sich durch den Wind zur Fahrbahn hin öffnete und quer über die gesamte rechte Fahrbahn ragte. Dies erkannte der Fahrer wohl zu spät und fuhr dagegen. An dem Pkw des 34-Jährigen wurde der rechte Außenspiegel beschädigt. pol