Main-Tauber

Kreisjugendfeuerwehr Teams absolvierten Leistungsmarsch trotz hoher Temperaturen mit vollem Einsatz

Heimsieg für Jugendgruppe Bettingen

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Der Leistungsmarsch der Kreisjugendfeuerwehr fand in diesem Jahr in Bettingen statt. Kreisjugendfeuerwehrwart Jochen Herrschlein und Abteilungskommandant Sebastian Friedrich freuten sich über die Teilnahme von acht Jugendgruppen.

Trotz der hohen sommerlichen Temperaturen legten die Jugendlichen die knapp fünf Kilometer lange Strecke mit den einzelnen Stationen zügig zurück.

Pro

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1765 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00