Main-Tauber

Anfrage bei der Landesregierung Flächendeckende Quoten von rund 100 Prozent und darüber / Main-Tauber-Kreis liegt leicht über dem Landesdurchschnitt / Höchste Dichte rund um Wertheim

Hausarzt-Versorgung im Landkreis auf "sehr gutem Niveau"

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Der Versorgungsgrad im Bereich der Hausärtze im Main-Tauber-Kreis liegt laut Auskunft der Landesregierung um und über 100 Prozent. Das ist das Ergebnis einer Erörterung des Landtagsabgeordneten für den Main-Tauber-Kreis, Professor Dr. Wolfgang Reinhart, mit der Landesregierung.

"Gerade bei uns im ländlichen Raum ist trotz oftmals weiterer Wege zu den Ärzten eine flächendeckende

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2445 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00