Main-Tauber

„Alltag leben – Paar bleiben“ Landratsamt und Caritasverband boten Vortrag für Pflegefamilien an / Als Referentin gab Diplom-Sozialpädagogin Iris Kaspar wichtige Tipps

Feste Rituale und Abläufe helfen bei familiären Veränderungen, die Paarebene zu stärken

Archivartikel

tauberbischofsheim.Ein Vortrag für Pflegeeltern zum Thema „Alltag leben – Paar bleiben“ fand beim Caritasverband im Tauberkreis statt. Er wurde in bewährter Weise in Kooperation zwischen dem Pflegekinder- und Adoptionsdienst des Landratsamts Main-Tauber-Kreis und der Erziehungsberatungsstelle des Caritasverbandes angeboten. Als Referentin konnte Iris Kaspar gewonnen werden. Kaspar ist Diplom-Sozialpädagogin (FH)

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3335 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00