Main-Tauber

Fahrer verletzt: Unfall auf vereister Straße

Assamstadt.Auf der Landstraße, zwischen Assamstadt und Krautheim, verlor am vergangenen Freitag – wie bereits berichtet – ein 35-Jähriger aufgrund von Glätte auf der Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen einen Baum. Er wurde schwer verletzt, der Pkw brannte aus. Genau an der selben Stelle kam am Mittwochabend, gegen 21.30 Uhr, ein 39-Jähriger mit seinem Passat, vermutlich wegen der vereisten Fahrbahn, ebenfalls ins Schleudern. Der Wagen rutschte in den Straßengraben, prallte dort ab und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Der Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Er kam aber zur Sicherheit mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Freiwillige Feuerwehr Assamstadt war mit 25 Einsatzkräften angerückt und kümmerte sich um die Erstversorgung sowie die Absicherung der Unfallstelle, die auch der DRK-Rettungsdienst und die Polizei vorsichtig ansteuern mussten. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 8000 Euro. sabix/Bild: Sascha Bickel