Main-Tauber

Wettbewerb Zwei Metzger-Lehrlinge aus dem Kreis haben es mit ihrem Snack unter die besten zehn beim bundesweiten Wettbewerb von Homann Feinkost geschafft

Fachjury mit viel Kreativität überzeugt

Archivartikel

Sie sind klein und mit einem Happs schnell gegessen: Mit ihren Spießen wollen zwei Metzger-Lehrlinge bei einem bundesweiten Wettbewerb die Konkurrenz schlagen.

Main-Tauber-Kreis. Handlich sind sie und genau richtig für den kleinen Hunger – die Spieße, die Nils Schuler und Maximilian Lang zaubern. Schnell zubereitet und sofort zu genießen.

Die 16-Jährigen sind im ersten Lehrjahr

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5420 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00