Main-Tauber

Senioren der Wirtschaft (shj) Ehemalige Führungskräfte aus Wirtschaft, Handel und Handwerk bieten ehrenamtlich Unterstützung an

Erfahrung in praktische Hilfe umsetzen

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis. "Senioren der Wirtschaft" (shj) heißt der Arbeitskreis offiziell. Im Gespräch mit den FN stellten Vorstandsmitglied Dieter K. Zimmermann sowie der örtliche Vertreter Dieter Hofmann die Arbeit des gemeinnützigen Vereins vor. Ein typisches Beispiel: Ein Elektroingenieur kauft sich nach einigen Jahren Berufserfahrung ein Elektrounternehmen - ohne vorherige Beratung. Bald schon wird ihm deutlich,

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3055 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00