Main-Tauber

Unfallstatistik der Polizei für den Main-Tauber-Kreis Gesamtzahl ist 2018 leicht zurückgegangen / Hauptursachen sind Fehler beim Abbiegen oder Wenden sowie Vorfahrts- und Geschwindigkeitsverstöße

Elf tödliche Verkehrsunfälle im Landkreis

Archivartikel

Das Polizeipräsidium Heilbronn hat am Mittwoch die Unfallstatistik für den Main-Tauber-Kreis veröffentlicht.

Main-Tauber-Kreis. Im Vergleich zur präsidiumsweiten Abnahme von 0,7 Prozent nahm die Zahl der Verkehrsunfälle im Main-Tauber-Kreis gegenüber dem Vorjahr um sechs Prozent ab. Unfälle mit bedeutendem Sachschaden gingen um 9,7, mit Personenschaden (418) um drei Prozent zurück. Die

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5979 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00