Main-Tauber

Jahreswechsel Polizei wird Einhaltung der Corona-Regeln kontrollieren / Großteil der Bevölkerung hält sich bislang an die Vorschriften

Das Virus macht über Silvester keine Pause

Archivartikel

Mehr als 1750 Personen hat die Polizei seit Beginn des Lockdowns in der Region kontrolliert. Zum Jahreswechsel appellieren Ordnungshüter und Landräte an die Vernunft der Bürger.

Odenwald-Tauber.Bunte Lichter durchschneiden die Dunkelheit der Nacht, begleitet von lautem Zischen und Knallen. Alles ist in dichte Rauchschwaden gehüllt und in der Luft hängt der Geruch von Schwefel. Die Straßen sind bevölkert von feiernden Menschen. Sie liegen sich in den Armen und versuchen dabei, ihre noch halb gefüllten Sektgläser nicht zu verschütten. Es ist kurz nach Mitternacht, das neue Jahr gerade

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5414 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00