Main-Tauber

Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim Monatsbericht vom April legt Zahlen und Daten im Vergleich zum Vormonat und zum Vorjahr dar

Das Corona-Virus hat den Arbeitsmarkt signifikant infiziert

Archivartikel

Odenwald-Tauber.Im April ist die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim auf 11 455 gestiegen. Das sind 1487 Arbeitslose (Plus 14,9 Prozent) mehr als im Vormonat, 2704 mehr als im April 2019 (Plus 30,9 Prozent).

Die Arbeitslosenquote ist um 0,5 Prozent auf 3,4 Prozent gestiegen. In Baden-Württemberg beträgt die Arbeitslosenquote 4,0 Prozent. Die Unternehmen sind sehr

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4726 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00