Main-Tauber

Caritas-Krankenhaus Angebot für junge Mütter und Familien wird dankbar angenommen / Licht ins Dunkel der vielen Unterstützungsmöglichkeiten bringen

Babylotsin weist Weg zu „Frühen Hilfen“

Archivartikel

Zuhören, Zeit haben, da sein. Babylotsin Daniela Ziegler arbeitet im Caritas-Krankenhaus und kümmert sich um junge Mütter und Familien, die Unterstützung brauchen oder einfach nur Fragen haben.

Bad Mergentheim. Ihr Arbeitsplatz ist das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim, ihr Blick aber reicht weit darüber hinaus. Denn die Eltern der rund 1200 Babys, die jährlich in der Kurstadt geboren

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4400 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00