Main-Tauber

„SuedLink“ Grabungen sind unter anderem in den Gemeindegebieten von Großrinderfeld, Grünsfeld, Lauda-Königshofen und Ravenstein

Archäologische Boden-Untersuchungen

Schritt für Schritt kommen die Planungen beim „SuedLink“ voran. Seit Montag finden in der Region archäologische Grabungsarbeiten statt.

Odenwald-Tauber. Für die Planungen des Energiewendeprojekts „SuedLink“ sind bis 30. November archäologische Untersuchungen in den Gemeinden Großrinderfeld, Grünsfeld, Lauda-Königshofen, Möckmühl, Neudenau, Ravenstein, Schöntal und Widdern anberaumt. Mit

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2237 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00