Main-Tauber

972 Euro gesammelt

Archivartikel

Bernsfelden.Wie jedes Jahr waren die Bernsfelder Ministranten sehr aktiv als Sternsinger unterwegs. Motto der Aktion: „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“. Es ist jedes Jahr eine schöne Aktion, wenn Sternsinger durch die Straßen laufen, um einen Beitrag gegen die Kinderarmut auf der Erde zu leisten. Die Sternsinger haben die stolze Summe von 972,20 Euro gesammelt. Sie segneten nicht nur die Häuser und Bewohner in ihrem Heimatort, sondern auch in Simmringen. Das war aber nur möglich, weil viele Bürger ihre Türen und Herzen geöffnet haben. Bild: Kaltdorf