Main-Tauber

Kreistag März-Sitzung wurde abgesagt / Unaufschiebbare Tagesordnungspunkte per Eilentscheidung erledigt / Straßenbaumaßnahmen laufen

513 000 Euro für Lernfabriken 4.0 genehmigt

Archivartikel

Da aufgrund der Corona-Pandemie die Kreistagssitzung abgesagt wurde, erledigte Landrat Reinhard Frank unaufschiebbare Punkte per Eilentscheidung.

Main-Tauber-Kreis. Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus wurde die Sitzung des Kreistags am 25. März abgesagt. Diese Entscheidung hat Landrat Reinhard Frank gemeinsam mit den Fraktionsvorsitzenden getroffen. „Der Kreistag möchte in

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1969 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00