Main-Tauber

Baubranche Nachwuchssuche von Firmen im Main-Tauber-Kreis verläuft häufig erfolglos

47 Prozent der Ausbildungsplätze noch frei

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Bauboom trifft auf Nachwuchs-Mangel: Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind viele Baufirmen im Main-Tauber-Kreis vergeblich auf der Suche nach Azubis. Darauf weist die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) unter Berufung auf aktuelle Zahlen der Arbeitsagentur hin. Danach blieben im Juli 47 Prozent aller Ausbildungsstellen auf dem Bau unbesetzt. Von 77 ausgeschriebenen Plätzen

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1604 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00