Main-Tauber

34 neue Corona-Fälle bestätigt

Main-Tauber-Kreis.Im Main-Tauber-Kreis wurden am Wochenende 34 Fälle einer Coronavirus-Infektion bestätigt, davon 29 am Samstag und fünf am Sonntag. Die Gesamtzahl der bislang bestätigt infizierten Personen im Landkreis beträgt nun 2340, der Wert der Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 152,6. Aufgrund eines positiven Schnelltestes wurde ein Wohnbereich des Pflegeheims „Haus im Umpfertal“ in Boxberg vorsorglich erneut unter Quarantäne gestellt.  Eine Flächentestung in diesem Wohnbereich erfolgt in der kommenden Woche. Die grafisch aufbereiteten Zahlen finden Sie hier.

Zum Thema