Lokalsport

Stoppschild missachtet

Zweimal Totalschaden

Archivartikel

Rothenburg.Eine Autofahrerin missachtete am 6. Juni gegen 9.10 Uhr auf der Fahrt von Bettenfeld in Richtung Schnepfendorf beim Queren der Staatsstraße 1022 das Stopp-Schild und fuhr in den Kreuzungsbereich ein.

Dort stieß die 61-jährige aus dem Hohenlohekreis mit einem von Bossendorf in Richtung Rothenburg fahrenden Pkw zusammen. Ihr Auto wurde bei dem heftigen Anstoß in die angrenzende Wiese

...

Sie sehen 55% der insgesamt 710 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00