Lokalsport

Leichtathletik Igersheimer Vereinsmeisterschaft und Landesoffener Werfertag mit gutem Flugwetter

Wieder viele persönliche Bestleistungen erkämpft

Archivartikel

Der Igersheimer Vereinsmeisterschaft und der Landesoffene Werfertag in Igersheim profitierten von gutem Flugwetter. Der weiteste Wurf gelang Michael Burger/Dischingen im Hammer mit einer Weite von 65,95 Metern. Über 70 Teilnehmer aus 35 Vereinen waren am Start.

Die Werfer fanden, wie gewohnt in Igersheim, gut vorbereitete Anlagen und geschulte Kampfrichter an den Wettkampfstätten vor.

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1730 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00