Lokalsport

Fußball JSG Walldürn/Hainstadt/Hettigenbeuern gewinnt die D-Junioren-Hallenmeisterschaften im Rahmen der VR-Talentiade

Ungeschlagen und souverän ganz vorn

Archivartikel

Die Endrunde der D-Junioren-Hallenkreismeisterschaften wurde in der Rosenberger Sporthalle im Rahmen des VR-Talentiade Cups, an dem sechs Mannschaften der JSG Alt-heim/Eberstadt/Götzingen, JSG Ravenstein/Rosenberg, JSG Wall-dürn/Hainstadt/Hettigenbeuern, FC Viktoria Hettingen, JSG Großeicholzheim/Seckach/Zimmern und der SV Osterburken teilnahmen. Die vielen Zuschauer und Fans der Mannschaften

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2344 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00