Lokalsport

Tischtennis Adelsheim und Korb trennen sich 8:8 / Neunkirchen gewinnt gegen Sennfeld

Spitzenspiel endet unentschieden

Archivartikel

Die Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen setzte am Wochenende mit fünf Paarungen die Vorrunde fort. Im Mittelpunkt stand das Schlagerspiel zwischen dem Spitzenreiter SV Adelsheim II und dem Verfolger TTC Korb, das nach großem Kampf 8:8-Unentschieden endete.

SV Neunkirchen – VfB Sennfeld 9:6. Nach der 2:1-Führung nach den Eröffnungsdoppeln durch Erfolge der Paare Eisele/Bauer

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1906 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00