Lokalsport

Leichtathletik LG-Nachwuchs bei den Wettkämpfen in Mannheim / Standortbestimmung für die kommende Saison

Nur beim Hochsprung Pech gehabt

Archivartikel

Die Leichtathletikwettkämpfe der MTG Mannheim in der Halle am Pfeifferswörth sind ein Magnet nicht nur für Athleten aus der gesamten Rhein-Neckar-Region, sondern weit darüber hinaus. So nahmen auch Carlotta Peppel und Sophia Quenzer von der LG Hohenlohe/1. FC Igersheim an diesen Wettkämpfen teil.

Beide starteten über 60 Meter, 60 Meter Hürden, über Weit- und über Hochsprung. Die

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2598 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00