Lokalsport

Sportkegeln Spannender Pokalfight gegen Böbingen

Nach „Sudden Victory“ eine Runde weiter

Archivartikel

Direkt nach Saisonablauf ging es für die Kegler des SKC Markelsheim in der zweiten Runde des WKBV-Pokals noch um den Einzug in das „Final Four“-Tournier dieses Wettbewerbes. Gegner war hierbei die eine Spielklasse tiefer kegelnde SKG Böbingen. Das K.o.-Spiel dort bot seinen Zuschauern einen spannenden Pokalfight, der nach einem 4:4-Unentschieden (3207:3298) erst im Sudden Victory mit 41:35

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2199 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00