Lokalsport

Kegeln Nachwuchs bei „Württembergischen“ am Start

Mehr als ein Achtungserfolg

Archivartikel

Hatte man sich bereits über die Bezirksmeisterschaften einen Startplatz für die Württembergischen Meisterschaften erkämpft, so mussten sich Seckachs Kegler jetzt mit den Qualifizierten aus allen Württembergischen Bezirken messen. Bei den U 14 in Ulm erzielte Valentin Balagula mit 460 Holz einen neues persönlichen Rekord und schnupperte auf der ungewohnten großen Bahnanlage die erste „nationale

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1192 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00