Lokalsport

Leichtathletik LG Hohenlohe/1. FC Igersheim bei den Württembergischen Bestenkämpfen der U 14

Mannschaft am Ende im Mittelfeld

Archivartikel

Im Sportpark Schmiden trafen sich rund 200 junge Leichtathleten und Leichtathletinnen aus 43 Vereinen um die Württembergischen Meister im Vierkampf zu ermitteln. Nach 2015 und 2017 war der TSV Schmiden bereits zum dritten Mal binnen weniger Jahre Gastgeber der württembergischen U-14-Bestenkämpfe im Vierkampf.

Die Mannschaft der LG Hohenlohe/1. FC Igersheim erreichte unter 24

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2363 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00