Lokalsport

Tischtennis In der Kreisliga geben sich Hettingen und Sindolsheim keine Blöße

Klare Erfolge für Spitzenteams

Archivartikel

In der Tischtennis-Kreisliga gaben sich die beiden führenden Mannschaften, der FC Viktoria Hettingen III und die SpVgg Sindolsheim, keine Blöße und verbuchten jeweils klare Erfolge.

In der A-Klasse verteidigte der TSV Höpfingen II seinen zweiten Platz mit einem etwas mühsamen 9:6 Sieg gegen Schlusslicht VfB Sennfeld IV.

Im Kellerduell der B-Klasse zwischen dem TTC Korb III und der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3773 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00