Lokalsport

Schießen

Insgesamt sechs Wettkämpfe

Die acht Mannschaften der Kreisklasse Luftgewehr im Sportschützenkreis Buchen sind in der Kreisklasse angetreten, um in insgesamt sechs einzelnen Wettkämpfen das beste Team, den Aufsteiger in die Kreisliga sowie die beständigsten Einzelschützen der Kreisklasse zu ermitteln. Zum Auftakt setzte sich die SGi Berolzheim I mit 1046 Ringen an die führende Position. Bester Einzelschütze war mit 375 Ringen Hubertus Zeitler (SGi Berolzheim).

Gruppe A: SGi Berolzheim I – SSV Dornberg II 1046:133, SV Sindolsheim I – SV Ballenberg I 995:948. Einzel: Hubertus Zeitler (SGi Berolzheim, 375), Egon Beuchert (SSV Dornberg, 350), Mathias Berberich (SSV Dornberg, 345), Robin Czernuschka (SV Sindolsheim, 342). Tabelle: 1. SGi Berolzheim I 1046 2. SSV Dornberg II 1033 3. SV Sindolsheim I 995 4. SV Ballenberg I 948.

Gruppe B: SGi Berolzheim II - SV Sindolsheim II 1011:903, SV Sindolsheim III SV Altheim I 916:863. Einzel: Christian Heckmann (SGi Berolzheim, 363), Anna Hepnner (SGi Berolzhei, 354), Berate Müller (SV Altheim, 311), Markus Czernuschka (SV Sindolsheim, 309).

Tabelle:

1. SGi Berolzheim II 1011; 2. SV Sindolsheim III 916; 3. SV Sindolsheim II 903; 4. SV Altheim I 863. bie