Lokalsport

Wirtschaft Japanische OSG-Gruppe übernimmt „Bass“

„In sehr guten Händen“

Niederstetten.Das Niederstettener Unternehmen Bass wird Teil der japanischen OSG-Gruppe und somit der erste europäische Standort mit Gewindewerkzeugfertigung des börsennotierten Konzerns.

OSG und Bass seien unter den weltweit führenden Anbietern von Lösungen für die Gewindebearbeitung, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Mit der Übernahme von Bass, einem auf Gewindewerkzeuge

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2988 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00