Lokalsport

Leichtathletik Teilnehmer aus neun Vereinen beim dritten Läuferabend in Niederstetten / Schnelle Bahn sorgt für eine gute Zeit über die 3000 Meter

Im Terminkalender der Vereine angekommen

Archivartikel

Der Läuferabend in Niederstetten erfreute sich wieder einer guten Beteiligung. Die schnelle Bahn sorgte für eine gute Zeit über 3000 Meter. Teilnehmer aus neun Vereinen waren am Start, der TV Niederstetten mit den meisten Läufern.

Man kann den Aufschwung der Leichtathletik in Niederstetten spüren. Caroline Schröder und Oliver Florek zeichnen für einen beständigen Aufbau verantwortlich

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1953 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00