Lokalsport

TSV Althausen-Neunkirchen: Abteilung Tennis / Siege verbucht

Höhen und Tiefen lagen dicht beieinander

Archivartikel

Beim zweiten Spieltag in der Medenrunde des Württembergischen Tennisbundes lagen bei der Tennisabteilung Althausen-Neunkirchen Höhen und Tiefen dicht beieinander. Zunächst feierten die Herren 40 in Hengstfeld-Wallhausen ihren ersten Sieg mit 6:3, ebenso verbuchten auch die Damen 40 in Ingelfingen einen 6:3-Sieg. Dann mussten die Herren nach Kupferzell, verloren aber 4:5. Die Damenmannschaft

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3778 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00