Lokalsport

Volleyball Röttinger Herren erst mit Niederlage gegen Schweinfurt, dann mit Comeback im zweiten Spiel

Gegen Mömlingen lief’s erheblich besser als gegen die DJK

Archivartikel

Letzten Samstag hieß es für die Jungs der Volleyballabteilung des TSV Röttingen: Tasche packen für den dritten Spieltag der Saison. Es kam zum ersten Aufeinandertreffen der aktuellen Topteams der Bezirksliga Unterfranken. Gastgeber war hierbei der aktuelle Tabellenführer DJK Schweinfurt. Als weiteren Gegner hatte Röttingen gegen den letztjährigen souveränen Meister aus Mömlingen zu

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3571 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00