Lokalsport

Volleyball Heimspieltag der Röttinger TSV-Frauen endet mit einem Sieg und einer Niederlage

Gegen Lengfeld zu unsicher und zu viele Eigenfehler

Archivartikel

TSV Röttingen – TSV Lengfeld 1:3

Die erste Damenmannschaft des TSV Röttingen empfing das Team des TSV Lengfeld zum zweiten Heimspieltag der Saison. Im ersten Satz fanden die Röttinger Mädels nur schwer ins Spiel und waren vom Tabellenführer regelrecht eingeschüchtert. Durch die verunsicherte Annahme und eine erhöhte Eigenfehlerquote wurde nicht der notwendige Druck im Angriff

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3490 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00