Lokalsport

Hallenfußball AH-Turnier am 3. Januar in Niederstetten

Gastgeber als Titelverteidiger

Archivartikel

Im Rahmen des Jako-Cups findet am Freitag, 3. Januar, in Niederstetten ein Senioren-Turnier Ü32 mit Vereinen statt. Durch die Einbeziehung einer Rund-um-Bande werden abwechslungsreiche und spannende Spiele erwartet. Das Turnier beginnt um 17 Uhr mit der Begegnung TV Niederstetten I gegen den 1. FC Igersheim. Beide Vereine haben in den letzten Jahren gezeigt, dass in der Halle stets mit Ihnen zu rechnen ist. Der TVN will seinen Titel natürlich verteidigen, aber auch Gammesfeld, Schrozberg und Mulfingen/Hohebach/Hollenbach haben in Niederstetten schon auftrumpfen können. Der SSV Gaisbach ist erstmals beim AH-Turnier vertreten.

In Gruppe B tritt der TVN II an, der aber in den Vorjahren auch schon öfterx die Finalspiele erreicht hatte,- ebenso wie auch der FC Creglingen. Außerdem kämpfen der TSV Assamstadt, die SGM Weikersheim/Schäftersheim und der SV Löffelstelzen um einen der beiden vorderen Plätze, die zum Erreichen der Vorschlussrunde notwendig sind.

Die Halbfinals beginnen um 21.45 Uhr, ab 22.15 Uhr wird dann das Endspiel ausgetragen.

Übertragungs ins Sportheim

Wie immer bei den AH-Turnieren ist der Eintritt natürlich frei, die Spiele werden live ins angrenzende Sportheim übertragen. ol