Lokalsport

Handball SG Bad Mergentheim empfängt Neckarelz

Favoriten ärgern

Die Handball-Herren der SG Bad Mergentheim empfangen am Sonntag, um 17.30 Uhr in der Bezirksliga den Landesliga-Absteiger Neckarelz. Die Gäste starteten nach einer Auftaktniederlage gegen den Tabellenführer Hohenlohe eine Siegesserie, und stehen jetzt mit 8:2 Punkten auf dem zweiten Platz der Tabelle.

Hoffen auf das Publikum

Doch auch die Hausherren kamen gut in ihre erste Saison in der Bezirksliga und belegen aktuell mit 4:4 Punkten und einem Spiel weniger als die Konkurrenz den siebten Platz. Mithilfe des Publikums will die SG Bad Mergentheim versuchen, den Favoriten zu ärgern und das Punktekonto aufzustocken.

Bereits im Voraus bestreiten um 15.30 Uhr die Reserven der beiden Mannschaften ein Vorspiel. Hier wollen die Hausherren nach zwei Niederlagen nun den ersten Sieg holen.