Lokalsport

Handball Nur eine clevere Auszeit verhindert trotz des Heimsiegs der Buchener den Gewinn des direkten Vergleichs mit Bad Wimpfen/B.

Fabian Niermaier ist der Rückhalt beim TSV-Erfolg

Archivartikel

TSV Buchen – B. Wimpfen/B. 20:17

Buchen: Nirmaier (Tor), Djapa (Tor), Kraft, Gremminger, Weber R., Große (2), Klajda (1), Omrcanin (6), Weis (1), Schmitt (2), Röckel (3/1), Weimer (4), Dosch (1).

Um die aktuelle Tabellensituation der Buchener Handballherren in der Bezirksliga zu beurteilen, ist keine große Wissenschaft nötig. Jedes Spiel gewinnen und am Ende steht

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2122 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00