Lokalsport

Badminton Bad Mergentheimer Erste holt gegen Feuerbach/Korntal 6:2-Sieg

Erstes TV-Team klar im Aufwind

Bad Mergentheim.Zum letzten Hinrunden-Spieltag in der Badminton-Landesliga Neckar-Hohenlohe reiste die erste Mannschaft des TV Bad Mergentheim nach Fellbach und Feuerbach/Korntal. Dabei wollte das Spitzenteam um MPatrick von der Haar möglichst alle vier Punkte mit nach Hause nehmen. Im ersten Spiel gegen SV Fellbach II überzeugte das neuformierte Mixed von der Haar/Maier und holte einen wichtigen Punkt für den TV. Außerdem gewann Patrick von der Haar erneut das erste Herreneinzel. Weitere Siege zum 4:4-Endstand steuerte Martin Rein im Herreneinzel und zusammen mit seinem „Lieblingsdoppelpartner“ Ralf Zieminski im zweiten Herrendoppel bei. Ein Gesamtsieg war sogar im Bereich des Möglichen, da das 1. Herrendoppel Gabriel/Bergold nur knapp unterlag. Gegen die SG Feuerbach/ Korntal III lief es für die erste Badmintonmannschaft des TV besser: Mit einem 6:2-Sieg hatte keiner gerechnet. Dabei steuerte auch das Damendoppel Beiersdorf/ Maier und das dritte Herreneinzel Alexander Gabriel zwei Punkte bei. Außerdem siegten Jenny Beiersdorf im Dameneinzel, erneut Patrick von der Haar im ersten Herreneinzel sowie im Doppel mit Martin Rein, der ebenfalls sein Einzel gewann. mktb