Lokalsport

Schach Walldürn im Halbfinale im Bezirksmannschaftspokal

Ein achtbarer Auftritt

Archivartikel

Der Walldürner Schachklub trat im Mannschaftspokal des Bezirks Odenwald/Tauber zu Hause gegen die erste Mannschaft der Schachfreunde Bad Mergentheim an.

Von Anfang hatte hatten die Walldürner nur wenig Hoffnung, dieses Halbfinale zu gewinnen, zumal man ersatzgeschwächt antreten musste.

Am Spitzenbrett wehrte sich Stefan Dosch gegen den erfahrenen Spieler aus der zweiten Liga,

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1634 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00